Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

Newsletter März 2020
zusätzliche Infos zu allen Kursen und Veranstaltungen unter:  www.familienzentrum.com  / Tel: 45242070

Aktuelles 

Sozial engagierte Mitarbeiter/-innen gesucht für unser Projekt "Hilfe im Haus"
auf Minijob-Basis (10 €/Std.) zur Unterstützung bedürftiger Menschen im Haushalt.
Kontakt: 089 4524207-0 oder koellerfzt@aol.de

Die Betreuungs- und Aktivierungsgruppe (Tagesgruppe) für Menschen mit Demenz
hat am Mittwoch und Donnerstag Plätze frei.
Nähere Infos und Anmeldung im Familienzentrum unter T: 4524207-21, 
www.familienzentrum.com/generationentreff/hilfen/demenztagesgruppen/

Sammelbox für gebrauchte und nicht mehr genutzte Handys, Smartphones und Tablets
Warum? Weil auf diesem Weg wertvolle Ressourcen - in Form von sogenannten "Schubladenhandys" - nicht in Vergessenheit geraten, sondern in den Kreislauf wieder zurückgeführt werden können. Für mehr Umweltschutz, Ressourcenschonung und eine bessere Zukunft. Gerade weil uns die Verbesserung von Lebens- und Umweltbedingungen am Herzen liegt, unterstützen wir die Sammelaktion. Der Erlös - der aus den Handys, Smartphones und Tablets gewonnenen Rohstroffe - kommt dem Tierpark Hellabrunn zu Gute. Deshalb zählt jedes Handy. Machen auch Sie mit und spenden Sie Ihre ungenutzten Geräte! Die Sammelbox steht in der Verwaltung des Familienzentrum Trudering im 2. Stock. Man kann dort wochentags von 9:00 - 13:00 Uhr das nicht mehr gebrauchte Handy/Smartphone/Tablet in die Sammelbox werfen!

Herzliche Einladung zum Tag der offenen Tür
am Donnerstag, 12. März 2020 von 14:30 - 17:30 Uhr
Bewegung beim Indoor-Spielplatz für die Kleinsten
Lustige Tiermasken basteln
Die "Schrittmacher" live
Verpackungsfrei einkaufen beim Stand von Tante Trude (Dosen/Beutel bitte mitbringen)
Kaffee, selbstgebackene Kuchen und Gruß aus unserer Küche im Café Dompfaff
14:30 Uhr             Kasperl-Theater
16:00 - 16:30 Uhr Kresse säen
16:00 - 17.00 Uhr Feuerwehrauto besichtigen


Ständige Angebote und neue Kurse

Unser Treffpunkt "Dompfaff":

Öffnungszeiten:   
Montag 9:00 - 12:00 Uhr und 15:00 - 17:00 Uhr          
Dienstag, Mittwoch, Donnerstag  9:00 - 17:00 Uhr                                                                                    
Freitag 9:00 - 12:00 Uhr
                                                                           
Frühstück im "Dompfaff" 
Montags und freitags bieten wir unser leckeres Frühstücksbüffet mit Bio-Fairtrade Kaffee und liebevoll vorbereitetem Büffet an. Für die kleinen Gäste sind Kinderspielzeug und Krabbelteppiche vorbereitet. Wir überraschen Sie mit vielen neuen Specials. 
Montagsfrühstück: Das Frühstück findet nur mit verbindlicher Anmeldung einer Gruppe von mindestens 4 Personen statt. Bitte bis Freitag 8:00 Uhr anmelden
Freitagsfrühstück:  ohne Anmeldung
Zeit: 9:00 - 12:00 Uhr
Kosten: 5,50 Euro pro Person incl. ein Kaffee oder Heißgetränk
Anmeldung: T: 4524207-13, kueche@familienzentrum.com
Mittagstisch im Dompfaff 
Junge und ältere Genießer, die ein frisch zubereitetes Mittagessen in familiärer Atmosphäre schätzen, sind herzlich eingeladen! Bitte 24h vorher anmelden!
Wann: jeden Dienstag, Mittwoch, Donnerstag 
Zeit: ab 12 Uhr im Café Dompfaff
Kosten: 5,50 Euro         
Anmeldung: T: 45240713, kueche@familienzentrum.com

Die (werdende) Familie

Neue Eltern-Baby-Gruppe
pädagogisch geleitet von erfahrener Kraft
Start März/April. Austausch für die Eltern von Babys im Alten von 3 -4 Monate
Wann: Donnerstag Vormittag
Kosten: 28 Euro monatl.
Anmeldung: T: 4524207-0, kontakt@familienzentrum.com                                                                                            

Internationale Mutter-Kind-Gruppe 
Gemeinsames Singen, Spielen und Frühstücken für Mütter und Kinder von 0 - 3 Jahre
Wann: jeden Montag 
Zeit: 10:00 - 11:30 Uhr
Kosten: Spendenbasis
Keine Anmeldung nötig!                                                                                                                                                

In-Door-Spielplatz 
Das Angebot findet im Turnraum im 2. Stock statt und richtet sich an Eltern mit ihren Kleinkindern (0-3 J.). Geschwisterkinder sind willkommen! 
Wann: jeden Montag,   15:00 - 17:00 Uhr 
            jeden Dienstag, 15:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 4 Euro
Leitung: Tina Wälther, Eva-Maria Link

Offener Treff - für Eltern mit Kindern von 0 bis 3 Jahren
Wann: jeden Donnerstag 
Zeit: 15:00 - 17:00 Uhr
Kosten: Spendenbasis
Geschwisterkinder sind willkommen!                                                                                                                              

Fröhliches Osterbasteln und -backen
Familien mit Kindern sind herzlich eingeladen zum fröhlichen Osterbasteln und -backen. Bitte Backpinsel, Nudelholz und  Dose fürs Gebäck mitbringen. Ohne Anmeldung, jedoch bei Gruppen von vier oder mehr Familien bitte im Büro (T: 4524207-0) anmelden. 
Wann: Freitag, 20.03.2020
Zeit: 15:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 10 Euro pro Familie inkl. Materialkosten
Anmeldung für Gruppen: T 4524207-0, kontakt@familienzentrum.com


Mit Tönen verwöhnen
Für Eltern mit Babys bis 1,5 Jahren
Mit Monika*Nika* Hollmann
Kniereiter, Fingerspiele, Tänze, Kinderlieder und einfache Chants aus aller Welt, die Groß und KLEIN Spaß machen....
Wann: jeden Dienstag 
Zeit: Kurs I:  09:30 - 10:30 Uhr
         Kurs II: 10:45 - 11:45 Uhr
Bei nicht genug Anmeldungen werden die beiden Kurse ggfs. auf 10:00 Uhr zusammengelegt.
Kosten: Pro Treffen 13 Euro, 10erKarte 110 Euro
Anmeldung: Monika Hollmann, T: 0171 2474200 od. 13939606

Fit dank Baby
Mit Sonja Boisnel
Wann: ab Mittwoch, 04.03.-01.04.2020
Zeit: Maxi, 8 - 14 Monate:   9:15 Uhr
         Mini,  3 -   8 Monate: 10:45 Uhr
Kosten: 5 Treffen / 70 Euro
Anmeldung: Sonja Boisnel, 01590/2189552, sonja.boisnel@fitdankbaby.de                                                               

Yoga für Schwangere
Mit Karin Scheingruber-Graf
Yoga verleiht Körper und Geist die Kraft für eine entspannte, zufriedene Schwangerschaft. Der Kurs ist sowohl für Yoga-Anfängerinnen als auch für Fortgeschrittene geeignet. Einstieg in den laufenden Kurs nach Rücksprache möglich.
Wann: ab Donnerstag, 12.03.2020
Zeit: 18:00-19:30 Uhr
Kosten: 90 € / 6 Treffen 
Anmeldung: T: 4524207-0, kontakt@familienzentrum.com

Kinder

Montags-Gruppe: Starke Kinder (Für Schulkinder bis zur 4. Klasse)
Mit Evelyn Barth-Görgen, system. Coach, Therapeutin HP, Lehrerin i.R.
Raus aus der Stress-Spirale im Schulalltag hin zu den eigenen Kraftquellen:
Grundschüler  bis zur 4. Klasse gewinnen  Abstand zur Schule und erleben Spaß: "Indianer"-Sprechkreis, Musik, Bewegung, Lieder, Improvisationstheater und eine "Reise nach innen" helfen die eigenen Stärken zu entdecken und auf diese zu vertrauen. Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, kleine Decke, dicke rutschfeste Socken, Trinkflasche.
Wann: ab Montag 16.03. - 15.06.2020 (Die Gruppe findet in den Schulferien nicht statt)
Zeit: 15:00 - 16:15 Uhr
Kosten: 10 Euro/Nachmittag
Anmeldung:  FamilienZentrum, T: 4524207-0, kontakt@familienzentrum.com

Marburger Konzentrationstraining (MKT)
Für Schulkinder 1. - 4. Klasse. Das MKT ist ein Training, welches Anfang der 90er Jahre von dem Marburger Schulpsychologen Dieter Krowatschek entwickelt wurde. Mit gezielten Kurzinterventionen werden Ihrem Kind Strategien und Methoden wie z.B. die verbale Selbstinstruktion, Entspannungstechniken, die Anwendung positiver Verstärker, vermittelt, die ihm dabei helfen werden, an seine Aufgaben planvoll und systematisch heranzugehen und diese konzentriert und selbständig zu bearbeiten. Es ist ein auf kognitive Verhaltenstherapie basierendes Training für Schulkinder im Alter von 5 bis 14 Jahren. Elternabende finden in der Regel im Anschluss an die 2. und 5. Trainingseinheit statt. Die Gruppengröße beträgt max. 4 Kinder 
Wann:
Mittwoch, ab 04.03.2020,1. + 2. Klasse, 16:00 - 17:15 Uhr
Mittwoch, ab 04.03.2020, 5. + 6. Klasse, 17:30 - 18:45 Uhr
Montag,   ab 02.03.2020,  3. + 4. Klasse, 17:00 - 18:30 Uhr
Kosten:  240 € inkl. Kursmaterialien. Zusätzlich beinhaltet der Kurs einen Elternabend und ein Elterngespräch
Anmeldung: Daniela Denk Mobil: 0176/63388363, daniela.denk@gmx.net

Erwachsene

Brush up your English
with Christine and Almut
Have fun practicing your English. Just come and join in! You are welcome every 1st and 3rd Monday a month.  
Wann: Monday 02. + 16.03.2020
Zeit: 10:45 - 11:45 Uhr
Fee: 8 Euro per session

Wandern - Ratschen - Einkehren
Wanderung von Possenhofen nach  Tutzing
Mit Barbara Herbst
Vom S-Bahnhof Possenhofen wandern wir zum Ufer des Starnberger Sees, vorbei am Golfplatz über Garatshausen nach Tutzing (evtl. Abstecher zur Roseninsel). Einkehr in Tutzing und Rückfahrt vom Bahnhof Tutzing.
Wann: Mittwoch, 04.03.2020
Treffpunkt:
8:45 Uhr am Fahrkartenautomat am S-Bahnhof Gronsdorf

Tischtennis für Senioren 
Mit Herbert Mergarten
Miteinander, nicht gegeneinander. Optimales Training für Körper und Geist.                                                             
Wann: jeden Mittwoch
Zeit: 9:30 - 11:30 Uhr

Offener Computertreff für jedes Alter
Mit Cordula Freist                                 
Wann: Mittwoch, 04., 11., 18., 25.03.2020
Zeit: 10:00 - 12:00 Uhr ohne Anmeldung
Kosten: 4 Euro                                                                                                                                                                   

Stammtisch Nachhaltigkeit
Thema: Saatgut-Tausch in Trudering
Zur Einstimmung in die Gartensaison stellt Trudering im Wandel ein neues Projekt vor: eine Saatgut-Tauschbörse bietet die Möglichkeit, selbstgezogenes Saatgut zu tauschen, regionale und seltene alte Sorten zu erhalten und Lebensräume für Insekten im eigenen Garten zu schaffen. Eva Peters erläutert die Idee der Saatgutbörse, die am 29. März 2020 stattfinden wird. Informationen zur Nutzung von "Effektiven Mikroorganismen" im Garten runden den Abend ab. Die Initiative Trudering im Wandel und das Familienzentrum Trudering laden ganz herzlich interessierte Bürger*innen im Stadtteil zu einem Austausch über umweltrelevante Themen des Alltags ein. Dieses Forum möchte über aktuelle Themen informieren und konkrete Anregungen für eine nachhaltige Lebensweise anbieten. 
Wann: jeden 1. Donnerstag im Monat, 05.03.2020
Zeit: 19:30 - 21:30 Uhr
Kosten: 4 Euro (Imbiss und Getränke werden angeboten)
Ort: Im "Dompfaff", Familienzentrum Trudering

Pack die  Wolle ein
Offener Handarbeitstreff im "Dompfaff" für alle die gerne stricken oder handarbeiten. Männer sind natürlich auch herzlich willkommen.
Wann:
Donnerstag, 05.+ 19.03..2020
Zeit:
10:00 Uhr

Vernissage
Die freischaffende Künstlerin Marina Boudet arbeitet mit Wasserfarben auf Papier und Acryl auf Leinwand. Als Motive wählt sie Floristik und abstrakte Landschaften, die sie farbenfroh umsetzt. Dabei verwendet sie Spachtel, um feine Strukturen und delikate Farbübergänge zu kreieren. Den Betrachter möchte die Künstlerin auf eine visuelle Reise in unbekannte Welten mit nehmen. Die Bilder werden bis zum 13. März ausgestellt.
Wann: Freitag, 06.03.2020
Zeit: 19:30 Uhr

Oldie Band & Singers
Mit Herbert Mergarten
An jedem 1. Freitag im Monat singen und spielen wir (z.Zt. ca. 30 Teilnehmer) internationale Schlager der letzten Jahrzehnte, manchmal auch Jahrhunderte: Lieder von Reinhard May, Bob Dylan, den Beatles und vielen anderen bekannten Interpreten. Begleitet werden die meist einstimmig gesungenen Lieder von einer sechsköpfigen Band, die aber jederzeit ergänzt werden kann, z.B. durch weitere Gitarrenspieler oder andere Instrumentalisten. Vom Alphorn bis zur Zither ist theoretisch alles möglich, muss man halt ausprobieren. Ob nun Sänger oder Spieler, alle, die gerne selbst Musik machen wollen sind, frei nach dem Motto des Hauses, herzlich willkommen.
Wann: jeden 1. Freitag im Monat
Zeit: 19:30 Uhr                                                                          

Basteln mit Gisela
Der Frühling kommt und wir basteln Blüten. Dazu brauchen wir Schere und Kleber und wenn vorhanden gerne Perlen und Draht mitbringen.
Wann: Montag, 09.03.2020
Zeit: 9:00 - 11:00 Uhr
Kosten: 2 € Bastelmaterial 

"Über 100 Jahre Straßen in Waldtrudering"
Vortrag mit Peter Wagner
Um 1890 gab es in Waldtrudering nur drei Postwege und die Wasserburger Landstraße. Erst mit der Besiedlung wurden dann die ersten Straße angelegt. Sie hatten noch wunderschöne Namen wie Frühling-, Herbst-, Schubert-, Waldfrieden-, Finken-, und vor allem Kaiserstraße. Mit zunehmender Bebauung wurden immer mehr Straße angelegt. 1932 gab es bereits 50 Straßen, die wegen der Eingemeindung umbenannt werden mussten. Zu vielen Straßen gibt es noch Fotos, auch mit den alten Häusern, von denen es heute nur noch wenige gibt. Peter Wagner erzählt dazu viel Interessantes und Amüsantes. 
Wann: Mittwoch, 11.03.2020
Zeit: 19:00 Uhr
Foto: Bild der Wasserburger Landstraße von 1912, Höhe Von-Erckert-Straße stadtauswärts (privat)

Kunst-und Kulturführung:
Deutsche Eiche
Der Gastronom und Hotelier Dietmar Holzapfel wird von schwierigen Anfängen und glorreichen Zeiten erzählen und uns so die Geschichte der Traditionswirtschaft nahe bringen. Die "Deutsche Eiche" im Gärtnerplatzviertel ist mit ihren über 150 Jahren eine Münchner Traditions-Wirtschaft. 
Wann: Donnerstag, 12.03.2020
Zeit: 9:30 Uhr, Treffpunkt: 8:50 Uhr Bhf. Trudering (Zwischengeschoss beim Kiosk) oder 9:20 Uhr vor dem Hotel Deutsche Eiche, Reichenbachstr. 13, 80469 München
Kosten: 10 Euro
Anmeldung: kontakt@familienzentrum.com, T: 45242070

Tanzcafé: Die Schrittmacher live - ein Mitmachkonzert
Wir laden herzlich ein zum Mitmachkonzert mit der live-Band "Die Schrittmacher". Gespielt werden Hits aus den 20er Jahre bis heute zum Mitsingen und Mittanzen. Gute Stimmung ist garantiert.
Wann: Donnerstag, 12.03.2020 (Tag der offenen Tür)
Zeit: 15:00 - 16:30 Uhr

Filmabend
In dem indischen Spielfilm wird frisch gekochtes Mittagessen der Ehefrauen in die Büros ihrer Männer gelierfert. Überraschenderweise gelangt das köstliche Essen der Hausfrau Ila an einen ihr fremden Mann. Zu diesem Zeitpunkt ahnt sie nicht wie der Fehler des Lieferanten ihr gesamtes Leben verändern wird.
Wann: jeden 2. Freitag im Monat 
Zeit: 19:30 Uhr

"Spielbrett Trudering"
Das "Spielbrett Trudering" trifft sich in bunt gemischter Gemeinschaft von Alt und Jung, um für unterschiedlichste Ansprüche alte Spiele wieder zu entdecken und neue auszuprobieren. Wer regelmäßig teilnehmen möchte, ist genauso willkommen, wie jemand, der nur gelegentlich hinein schnuppern will.
Wann: jeden 3. Montag im Monat 
Zeit: 18:00 Uhr
Kosten: 4 Euro

Gemeinschaftstanz mit Live-Musik 
Die Truderinger "Schrittmacher" und das Familienzentrum Trudering laden an jedem dritten Dienstag eines Monats  zum Gemeinschaftstanz mit traditionellen Kreis- und Reihentänzen aus verschiedenen Ländern herzlich ein. Für die leicht zu lernenden Tänze ist kein Partner wichtig.
Wann: Dienstag, 17.03.2020
Zeit: 11:00 - 12:00 Uhr

Vortrag: Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht
mit Dr. med. Hanno Seib
Warum ist es sinnvoll und wichtig, diese Möglichkeiten zur Vorsorge beizeiten zu nutzen?
Dr. med. Hanno Seib verdeutlicht das durch die Schilderung einschlägiger Fallbeispiele. Er erklärt die rechtlichen Grundlagen und insbesondere die gesetzliche Neuregelung der rechtlichen Betreuung und das sogenannte Patientenverfügungsgesetz von 2009. Anhand bewährter Vordrucke erläutert er, worauf bei der Erstellung/Abfassung der Dokumente zu achten ist, damit sie im Bedarfsfall aussagekräftig, zutreffend und damit verbindlich sind. Wie üblich gibt es ausreichend Zeit für klärende Gespräche.
Der Referent Dr. med. Hanno Seib ist seit Jahren ehrenamtlicher Mitarbeiter und Berater in Sachen
Medizinethik und Patientenrechte im Familienzentrum Trudering.
Wann: Mittwoch, 25.03.2020
Zeit: 19:00 Uhr
Kosten: Eintritt frei, Spenden willkommen

Dompfaff live
Wien bleibt Wien
Der Autor und Liedermacher Heinz Steinbacher, ein gebürtiger Linzer und der Musiker Thomas Landsiedel aus Frankfurt begegneten sich in München und spielen schon seit über 16 Jahren zusammen.
Wien bleibt Wien führt durch ein Sammelsurium von Geschichten, Liedern und Anekdoten, die sich um ein Wien der kleinen Leuten ranken. Mit bissigen und teilweise humorvollen Texten beschreiben und besingen sie die Welt der Tschecheranten, Kaffeehaussitzer, Pensionisten, Schwulen, Nutten und Nachtschwärmern. Begleitet wird das Panoptikum von einem Piano, welches die Texte gefühlvoll mit der jeweiligen akustischen Kulisse untermalt. Das inzwischen mehrfach in und um München aufgeführte Programm vermittelt Ihnen Wien von einer gänzlich anderen Seite, so wie Sie es wahrscheinlich sonst nie kennen lernen würden.
Wann:
Freitag, 27.03.2020
Zeit: 19:30 Uhr
Kosten: Eintritt frei - Spenden willkommen!                                                                                                                   

Seniorengymnastik für Menschen mit eingeschränkter Beweglichkeit
Der Seniorenkurs überzeugt durch ein auf das Bedürfnis der Teilnehmer abgestimmtes Übungsangebot. Alle Übungen werden langsam und sanft im Stehen, sowohl im Sitzen wie eventuell auch im Liegen ausgeführt. Ein Aufwärmprogramm sowie eine abschließende Entspannungseinheit runden den Stundenablauf ab. Dadurch können Koordination und Gleichgewichtssinn verbessert werden. Muskeln, Sehnen und Bänder werden schonend gekräftigt und gedehnt und aktiviert.
Wann: Mittwoch, 04.03.2020
Zeit: 11:00 - 12:00 Uhr 
Kosten: 10er Karte 110 €, Schnupperstunde 15 €
Anmeldung und Kursleitung: Doris Eberl, Senioren- und Gesundheitstrainierin, T: 01721035494
www.de-mentalcoach.de, info@de-mentalcoach.de

Gesunder Rücken und entspanter Geist
Mit Wirbelsäulen-Qigong erleben Sie ein sanftes jedoch sehr effektives Rückentraining. Durch die langsamen und achtsam ausgeführten Bewegungen können sich Verspannungen und Blockaden lösen, die Wirbelsäule wird beweglicher, die Muskulatur, Faszien, Sehnen und Bänder werden schonend gekräftigt und gedehnt. Durch die energetisierenden Übungen aus dem Qigong wird das Immunsystem gestärkt, Körper und Geist entspannen sich. Geübt wird im Stehen, sitzend auf großen Gymnastikbällen und im Liegen. Dieser Kurs ist geeignet für alle die sich in der Bewegung entspannen möchten, auch für Menschen die in ihren Bewegungen eingeschränkt sind. Ein Schnuppertraining ist jederzeit möglich.
Wann: Mittwoch, 04.03.2020
Zeit: 18:30 - 20:00 Uhr
Kosten: 10er Karte 130 €, Schnupperstunde 15 €
Anmeldung und Kursleitung: Doris Eberl, Medizinische Qigong- und Gesundheitstrainerin, T: 01721035494,
www.de-mentalcoach.de, info@de-mentalcoach.de

Latino-Gruppentänze 
Mit Cinthia Pamela Vila Castro
Der Göttergatte ist ein Tanzmuffel? Die Freundin meint, sie hätte zwei linke Füße? Kein Problem, denn hier wird als Gruppe in Kreis- oder Reihenformation getanzt. Die Choreografien kombinieren Grundschritte der Latinotänze (z.B. Salsa, Bachata, Merengue, Reggaeton, Samba) mit Hits von heute und gestern. Ideal als Fitnesstraining, für den Einstieg in karibische Paartänze, Partys und Clubs. Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: flache Tanz-, Gymnastik- oder Jazz-Dance-Schuhe mit Ledersohlen (keine Straßenschuhe) und Trainingskleidung.
Wann: Donnerstag, 19.03. - 09.07.2020
Zeit: 19:00 - 20:30 Uhr
Kosten: 13 Treffen/122 Euro
Anmeldung: Münchner Volkshochschule, T: 48006-6750, www.mvhs.de/ost

Orientalischer Tanz (Bauchtanz) - Anfänger ohne Vorkenntnisse
Mit Erna Fröhlich
Orientalischer Bauchtanz ist erdverbunden und in der Körpermitte verankert; seine Grundbewegungen sind Kreis- und Achterformen. Er wird als Gruppen- sowie Solotanz ausgeführt; die Schrittfolgen können improvisiert oder als festgelegte Choreografien getanzt werden. Die weltweit existierende Stilvielfalt wird von unterschiedlichsten regionalen Einflüssen geprägt. 
Inhalte: Einführung in Grundhaltung und Isolationstechnik, Übungen für Koordination und Beweglichkeit, einfach Schrittkombinationen. Tänzerische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Bitte mitbringen: Trainingskleidung, ein Hüfttuch und Gymnastikschuhe mit Ledersohlen.
Wann: Freitag, 20.03. - 10.07.2020
Zeit: 10:00 bis 11:30 Uhr
Kosten: 12 Treffen/113 Euro
Anmeldung: Münchner Volkshochschule, T: 48006-6750, www.mvhs.de/ost

Vorschau April 2020: 

Wandern - Ratschen - Einkehren
Wanderung von Lochham nach Großhadern
Mit Christine und Winfried Müller
Vom S-Bahnhof Lochham wandern wir zunächst zum Paul-Diehl-Park, ein kurzes Stück die Würm entlang nach Norden und dann zum Lochhamer Schlag. Am Schlag entlang in südlicher Richtung gehen wir dann nach Großhadern. Einkehr in Großhadern (Haderner Augustiner oder Cafe Widmann).
Wann: Mittwoch, 01.04.2020
Treffpunkt:
8:45 Uhr am Fahrkartenautomat am S-Bahnhof Gronsdorf

Schreibend die Welt erfahren
Mit Ulrike Ickler
In dieser "Schreibwerkstatt" werden wir unsere Kreativität mit Worten, Sätzen und kleinen Geschichten aufs Papier bringen. Wir schreiben unsere Gedanken, Emotionen und Erlebnisse auf. So entstehen Gedichtsätze und Skizzen für Shortstorys. Schreiben ist ein Weg, die eigene Freiheit zu erweitern und sich auf neue Art künstlerisch auszudrücken. Durch spielerische und lyrische Schreibimpulse entdecken wir eine neuartige Form des Selbstausdrucks; Wünsche, Hoffnungen und Erinnerungen werden aufgespürt und schreibend verarbeitet. Wir entdecken uns und diese bunte Welt. Am Ende der "Schreibwerkstatt" gibt es von mir noch eine kurze Einführung in das "Lettering", die Kunst des "schönen Schreibens". So erfahren wir, wie wir unsere Wortsgedanken und Gedichtzeilen in von uns gemalte Bilder auf Papier und Leinwand integrieren können. Dieser Schreibtag soll voller Freude und Überraschungen sein. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.
Wann: Montag, 06.04.2020
Zeit: 10:00 - 17:00 Uhr
Kosten: 110 Euro



Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Familienzentrum Trudering - ein Dach für Generationen
Dorle Bieringer
Dompfaffweg 10
81827 München
Deutschland

089 4524207-0
kontakt@familienzentrum.com